Hygienischer & erholsamer Schlaf während der Erkältungszeit.

Die kalte Jahreszeit ist hier.  Es ist die Zeit des Wintersports, des Schnees, aber auch der erkälteten Nasen, der verkühlten Bronchien und der schmerzenden Gliedmaßen. Und so kommt es, dass wir des Abends oft im Bett liegen, frösteln, oder schwitzen, und auf Grund von verstopften Nasen nur sehr schwer einschlafen können.

Wie schafft man es, sein Bett gerade zur Grippezeit hygienisch rein zu halten, und welche Tipps gibt es, um auch bei Erkältung einen erholsamen Schlaf zu finden.

 

Verbesserte Hygiene dank Unterbetten - der Geheimtipp zur Grippezeit.

Besonders Unterbetten sind zur Erkältungs- und Grippezeit nicht wegzudenken. Sie verhindern Hitzestaus, sorgen für Atmungsaktivität und optimales Schlafklima unter der Bettdecke. Wer auf Grund von Fieber doch schwitz, kann das Unterbett einfach mit 60 Grad waschen und in der Zwischenzeit sein Bett mit einem Reserveunterbett ausstatten. So bleit die Matratze sauber und trocken, und das Bett hygienisch rein.

 

5 Tipps - Besser Einschlafen zur Erkältungs- und Grippezeit.

  • TIPP 1: It’s tea time.
    Entkoffeinierter schwarzer Tee ist reich an Antioxidantien und enthält u.a. Theobromin, einen natürlichen Stoff welcher den Bronchien Entspannung bringt.
  • TIPP 2: Das Schlafzimmer gut abdunkeln.
    Licht signalisiert dem Körper, dass es Zeit zum Aufstehen ist. Ist es im Zimmer jedoch dunkel, wird Melatonin, das Hormon, das uns schläfrig macht, produziert.
  • TIPP 3: Raumtemperatur.
    Die Raumtemperatur sollte idealerweise zwischen 16-18 Grad liegen (Empfehlung der US-amerikanischen Sleep Foundation). Arme und Schultern sollen mittels Kleidung und Decke gut vor dem Auskühlen geschützt werden.
  • TIPP 4: Kopf erhöht lagern.
    Seinen Kopf durch ein Extra-Kissen zu stützen bringt Entspannung. Der Druck in den Nasennebenhöhlen verringert sich durch das Hochlagern und das Atmen fällt wieder leichter.
  • TIPP 5: Optimales Schlafklima dankt atmungsaktiver Bettdecken und Unterbetten.
    Atmungsaktive Bettdecken, Kissen und vor allem Unterbetten sorgen für ein optimales Schlafklima – wärmen und vermeiden Hitzestaus.

 

Bettwaren von GOLDECK Austria gibt es  für jeden Wärmetyp und jedes Schlafklima. Jetzt die richtige Bettdecke finden mit unserem Bettdecken-Guide. Hier geht's zu den Unterbetten von GOLDECK Austria - gefüllt mit G-LOFT, der besten High-Tech Klimahohlfaser der Welt.